Sichtungstraining für die Saison 2021/2022
  08.09.2021 •     Kreis Darmstadt-Dieburg , Presse


Förder- und Kadertrainingsmaßnahmen für die Jahrgänge 2010/2011

Liebe Vereinstrainer,

auch die aktuelle Saison ist in vielerlei Hinsicht anders als geplant gelaufen und  insbesondere die jüngeren Jahrgänge konnten fast keine Wettkämpfe bestreiten.

Gleichzeitig laufen die Planungen für die neue Saison schon wieder auf Hochtouren.
So auch für die unterschiedlichen Förder- und Kadertrainingsmaßnahmen 2021/2022 am Stützpunkt Darmstadt-Dieburg.

Mit diesem Schreiben möchten wir Euch informieren, wie der Sichtungsprozess und die Kriterien dabei aussehen.

Wir, die Trainer des Stützpunktes Darmstadt, werden im September einen Sichtungstermin anbieten, um talentierten und motivierten Athleten/-innen die Möglichkeit zu geben sich für die Förder- und Kadertrainingsmaßnahmen im kommenden Jahr zu empfehlen.

In diesen Sichtungstrainings werden wir uns die Kinder individuell anschauen und ein paar „Tests“ (u.a. 30m Hochstart & fliegend, 40m mit Hindernissen, Weitsprung aus drei Schritten, Medballschocken, 12min Lauf) durchführen.

Die Nominierung soll dann aufgrund des Sichtungstrainings, aber auch aufgrund von möglichen Wettkampfergebnissen und nach Rücksprache mit den Vereinstrainern bis zum Ende der Herbstferien erfolgen.

Für die Saison 2021/2022 können Kinder der Jahrgänge 2010/2011 für die Förder- und Kadertrainingsmaßnahmen berufen werden. Die Kinder sollen mindestens zweimal pro Woche am Vereinstraining teilnehmen und eine breite Ausbildung haben mit dem Ziel, an den hessischen Blockwettkämpfen erfolgreich teilzunehmen.

Der Sichtungstermin findet am Montag den 27.09.2021 im Stadion Bürgerpark (Darmstadt) von 17.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr statt.

Wir bitten Euch, uns die Kinder aus euren Vereinen zu melden, die nach Eurer Meinung in die Förder- und Kadertrainingsmaßnahmen passen würden, damit diese am Sichtungstraining teilnehmen können.

Bitte schickt per Mail an Bryan Renner (bryanrenner(at)web.de) bis 20.09.2021 den Namen, Jahrgang des Kindes, wie oft es im Verein trainiert und wer der Trainer im Verein ist. Bryan wird den Eingang kurz bestätigen. Die Kinder gelten damit als angemeldet.

Solltet Ihr noch Rückfragen haben meldet euch per Mail bei Bryan oder Felix (gerbig.schule(at)gmail.com)

Viele Grüße

Bryan Renner (F Kader)

Felix Gerbig (TFG Trainer und Stützpunktleiter)

P.S.
Für die Jahrgänge 2008 und 2009 wurde bereits seitens des HLV eine Information an die Vereine kommuniziert. Unsere beiden E-Kader – und Stützpinkttrainer Reiner Liese (männlich) und Francisco Castellanos (weiblich) werden sich hier mit den angemeldeten Sportler/-innnen in Verbindung setzen.