Tolle Leistungen in der Spitze und der Breite

  10.05.2024    Kreis Bergstrasse
Warmes Wetter und ein begeistertes Publikum sorgen bei den Kreis-Einzelmeisterschaften für großartige Ergebnisse.

Der Leichtathletikkreis Bergstraße trug am Wochenende bei angenehm warmen Temperaturen seine Meisterschaften in den Einzeldisziplinen im Lorscher Olympiastadion aus. Rechtzeitig vor dem ersten Startschuss hatte es aufgehört zu regnen und die Laufbahn trocknete schnell ab. Auf der gut gefüllten Tribüne feuerte das Publikum die mehr als 250 Aktiven aus zehn Vereinen lautstark an. Die tolle Atmosphäre sorgte bei den über hundert Einzelentscheidungen für einige Top-Ergebnisse.

 

Der Kreisvorsitzende Roland Münchenbach freute sich, dass alle angetretenen Vereine mindestens zwei Titel feiern konnten: „Das zeigt, wie gut die Leichtathletik im Kreis Bergstraße in der Breite aufgestellt ist.“ Beim veranstaltenden LC Olympia Lorsch bedankte er sich für die perfekt hergerichteten Wettkampfstätten und die gute Organisation der Veranstaltung: „Ohne die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer beim Wettkampf und darum herum, wäre es nicht möglich, solche Veranstaltungen durchzuführen.“

 

Die meisten Titel sammelten die LG VfL/SSG Bensheim (31), der LC Olympia Lorsch (22) und der TSV Amicitia Viernheim (19). Erfolgreichste Athletin des Tages war Eva Kellner vom TV Reisen: In der Altersklasse W12 sicherte sie sich bei jedem ihrer fünf Einzelstarts die Goldmedaille und war auch noch mit ihren Staffelkolleginnen erfolgreich. Beim 75-Meter-Sprint der Schüler M13 dominierte dagegen der LC Olympia Lorsch: Die Medaillen gingen an Peter Ross (10,54 Sekunden), Maximilian Weinbach (10,64 Sekunden) und Benjamin Czogalla (10,87 Sekunden). Wenig verwunderlich sicherte sich das Trio zusammen mit Paul Reibold mit großem Vorsprung auch Gold in der Staffel (41,67 Sekunden).

 

Eine herausragende Leistung zeigte Tyrese Stewart (TSV Amicita Viernheim) im 100-Meter-Sprint der Männlichen Jugend U18: Mit 11,18 Sekunden bestätigte er die Qualifikationsleistung für die Deutschen Meisterschaften in Mönchengladbach und führt die aktuelle deutsche Bestenliste an. Bei den Schülern M14 hatte Maksymilian Hnatczuk (LG VfL/SSG Bensheim) mehr als 1,5 Sekunden Vorsprung und sprintete in 12,38 Sekunden zum Titel über 100 Meter. Ähnlich überlegen zeigte sich Liv Fridolf (TV Heppenheim) im Kugelstoßen der Schülerinnen W15, wo sie mit 10,53 Metern fast 1,5 Meter zwischen sich und die Konkurrenz legte.

 

Ein spannendes Duell über 75-Meter lieferten sich Elise Huberti (LCO Lorsch) und Laura Wörner (TV Reisen) bei der W13. Im Ziel brauchte Elise mit 10,62 Sekunden den Hauch von acht Hundertstel weniger als Laura und durfte sich über den Titel freuen. Den Ball- und Speerwurf dominierte in dieser Altersklasse Carolin Streng (LG VfL/SSG Bensheim), die mit 44,0 bzw. 25,08 Metern den anderen Starterinnen enteilte und mit jedem ihrer Würfe sicher gewonnen hätte. Das tat ihr Carina Knapp (LCO Lorsch) bei den jüngsten Starterinnen des Tages in der Klasse W10 gleich: Im Ballwurf warf sie mit 29,5 Metern fünf Meter weiter als ihre zweitplatzierte Teamkameradin Lorena Breitfeld.

 

Als nächste Titelkämpfe stehen in der Leichtathletik am nächsten Wochenende die Südhessischen Einzelmeisterschaften der Altersklassen U12 und älter in Darmstadt auf dem Programm.

 

Die Siegerinnen und Sieger der Einzelmeisterschaften des Leichtathletikkreis Bergstraße im Überblick:MÄNNER: 100m: Noah Ramser, LCO Lorsch, 11,23s; 200m: Noah Ramser, LCO Lorsch, 23,32s; 800m: Rico Seib, TV Heppenheim, 2:12,01 Min.; 4x100m: Stg Südhessen BLV, 42,69s; Hoch: Nicolas Gelbarth, LG VfL/SSG Bensheim, 1,90m; Weit: Benjamin Gang, LG VfL/SSG Bensheim, 6,26m; Kugel: Nils Simon, LCO Lorsch, 13,55m; Speer: Tim Heckmann, TV Reisen, 43,68m;FRAUEN: 100m: Sila Sönmezcicek, TSV Amicitia Viernheim, 12,04s; 200m: Lena Sonnabend, LCO Lorsch, 26,35s; 800m: Laura Gieser, LCO Lorsch, 2:28,60 Min.; 4x100m: TSV Amicitia Viernheim, 49,09s; Hoch: Susan Lindermann, TSV Amicitia Viernheim, 1,50m; Weit: Susan Lindermann, TSV Amicitia Viernheim, 5,09m; Kugel: Lilith Hanssen, TV Heppenheim, 9,08m; Speer: Jasmin Becht, TSV Amicitia Viernheim, 31,20m;Männer & Frauen - Mixed: 4x100m: LC Olympia Lorsch, 50,77s;MU20: 100m: Hugo Pleil, TV Bürstadt, 11,55s; 200m: Hugo Pleil, TV Bürstadt, 24,03s; 800m: Laurin Wiedemann, TV Bürstadt, 2:10,31 Min.; Hoch: Luis Heimberger, TSV Amicitia Viernheim, 1,70m; Weit: Jakob Hohmann, TG Rimbach, 6,27m; Kugel: Keno Lemke, LCO Lorsch,12,58m; Speer: Keno, LCO Lorsch, 39,07m;WU20: 100m: Marlena Bestian, LG VfL/SSG Bensheim, 13,39s; 800m: Anna-Noemi Koslowski, LCO Lorsch, 2:38,20 Min.; Weit: Alma Quaschning, TV Fürth, 4,24m; Kugel: Rebekka Adler, TV Heppenheim, 8,88m; Speer: Alma Quaschning, TV Fürth, 30,23m;MU18: 100m: Tyrese Stewart, TSV Amicitia Viernheim, 11,18s; 200m: Nick Schrettlinger, LG VfL/SSG Bensheim, 24,41s; 800m: Luca Kohl, TSV Amicitia Viernheim, 2:05,64 Min.; Hoch: Lennard Mitsdörffer, LG VfL/SSG Bensheim, 1,65m; Weit: Niklas Fast, TSV Amicitia Viernheim, 5,23m; Kugel: Robin Schweizer, LC Olympia Lorsch, 10,25m; Speer: Robin Schweizer, LC Olympia Lorsch, 32,02m;WU18: 100m: Alesia Gojani, TSV Amicitia Viernheim, 13,41s; 200m: Anne Charlotte Blesing, TV Heppenheim, 26,75s; 4x100m: TSV Amicitia Viernheim, 52,16s; Hoch: Nina Stöhr, TSV Amicitia Viernheim, 1,62m; Weit: Leni Bitsch, LG VfL/SSG Bensheim, 4,73m; Kugel: Lotte Gebauer, LG VfL/SSG Bensheim, 9,71m; Speer: Lena Giffhorn, TV Lampertheim, 26,73m;M15: 100m: Johannes Bitsch, LG VfL/SSG Bensheim, 12,50s; 800m: Luca Maximilian Gebhardt, TV Bürstadt, 2:38,88 Min.; Hoch: Leon Artur Bartz, LCO Lorsch, 1,60m; Weit: Johannes Bitsch, LG VfL/SSG Bensheim, 5,37m; Kugel: Johannes Bitsch, LG VfL/SSG Bensheim, 11,65m; Speer: Lennox Veith, LG VfL/SSG Bensheim, 31,24m;M14: 100m: Maksymilian Hnatczuk, LG VfL/SSG Bensheim, 12,38s; 800m: Ole Walter, SV Mörlenbach, 2:24,96 Min.; Hoch: Maksymilian Hnatczuk, LG VfL/SSG Bensheim, 1,55m; Weit: Maksymilian Hnatczuk, LG VfL/SSG Bensheim, 5,00m; Kugel: Johannes Hintze, TV Lampertheim, 5,91m; Speer: Max Enenkel, LG VfL/SSG Bensheim, 20,72m;W15: 100m: Anne Charlotte Blesing, TV Heppenheim, 12,97s; 80m-Hürden: Leonie Schneider, TG Rimbach, 14,12s; 800m: Marlene Aust, LG VfL/SSG Bensheim, 3:05,70 Min.; Hoch: Leonie Schneider, TG Rimbach, 1,40m; Weit: Anne Charlotte Blesing, TV Heppenheim, 4,91m; Kugel: Liv Fridolf, TV Heppenheim, 10,53m; Speer: Anna Kellner, TV Reisen, 23,83m;W14: 100m: Anne Vetter, LG VfL/SSG Bensheim, 13,67s; 80m-Hürden: Anne Vetter, LG VfL/SSG Bensheim, 13,81s; 800m: Fabienne Zerrath, LG VfL/SSG Bensheim, 2:45,70 Min.; Hoch: Laura Schlögel, TV Lampertheim, 1,15m; Weit: Anne Vetter, LG VfL/SSG Bensheim, 4,56m; Kugel: Greta Charlotte Mihm, LG VfL/SSG Bensheim, 7,65m; Speer: Anne Vetter, LG VfL/SSG Bensheim, 25,02m;M13: 75m: Peter Ross, LCO Lorsch, 10,54s; 60m-Hürden: Benjamin Czogalla, LCO Lorsch, 11,39s; 800m: Alexander Ivanov, LG VfL/SSG Bensheim, 2:30,83 Min.; Hoch: Maximilian Weinbach, LCO Lorsch, 1,41m; Weit: Kjell Balitsch, LG VfL/SSG Bensheim, 4,50m; Kugel: Benjamin Czogalla, LCO Lorsch, 7,72m; Speer: Kjell Balitsch, LG VfL/SSG Bensheim, 29,01m; Ball: Jonas Wystemp, TV Heppenheim, 40,5mM12: 75m: Christopher Kreis, TV Heppenheim, 10,90s; 800m: Julian Rogalli, LG VfL/SSG Bensheim, 2:48,70 Min.; Hoch: Henry Malik, LC Olympia Lorsch, 1,30m; Weit: Christopher Kreis, TV Heppenheim, 4,25m; Kugel: Julian Babist, TV Reisen, 8,14m; Speer: Luis Noel Sierig, TV Bürstadt, 27,42m; Ball: Julian Babist, TV Reisen, 42,0m;MU14: 4x75m: LC Olympia Lorsch, 41,67s;W13: 75m: Elise Huberti, LCO Lorsch, 10,62s; 60m-Hürden: Cora Fenrich, TV Reisen, 11,55s; 800m: Jula Oster, TV Heppenheim, 2:51,40 Min.; Hoch: Cora Fenrich, TV Reisen, 1,36m; Weit: Clara Vettel, TV Heppenheim, 4,36m; Kugel: Clara Vettel, TV Heppenheim, 6,00m; Speer: Carolin Streng, LG VfL/SSG Bensheim, 25,08m; Ball: Carolin Streng, LG VfL/SSG Bensheim, 44,0m;W12: 75m: Eva Kellner, TV Reisen, 11,00s; 60m-Hürden: Eva Kellner, TV Reisen, 11,42s; 800m: Alisa Krafft, LG VfL/SSG Bensheim, 2:59,50 Min.; Hoch: Eva Kellner, TV Reisen, 1,36m; Weit: Eva Kellner, TV Reisen, 4,19m; Kugel: Lara Gebhardt, TV Bürstadt, 4,61m; Speer: Eva Kellner, TV Reisen, 11,47m; Ball: Mylain Kadel, TG Rimbach, 30,0m;WU14: 4x75m: STG Rimbach-Reisen, 42,06s;M11: 50m: Lias Eberius, TV Reisen, 7,69s; 800m: Friedrich Hermann, TV Bürstadt, 2:50,93 Min.; Hoch: Lias Eberius, TV Reisen, 1,30m; Weit: Lias Eberius, TV Reisen, 4,28m; Ball: Leon Lucas Mitschke, TV Heppenheim, 46,5m;M10: 50m: Lukas Munsch, TSV Amicitia Viernheim, 8,16s; 800m: Lukas Munsch, TSV Amicitia Viernheim, 2:54,99 Min.; Hoch: Benjamin Eppel, TSV Amicitia Viernheim, 0,94m; Weit: Lukas Munsch, TSV Amicitia Viernheim, 3,78m; Ball: Benjamin Eppel, TSV Amicitia Viernheim, 32,0m;MU12: 4x50m: TV Bürstadt, 31,61s;W11: 50m: Su-Linh Henkes, LCO Lorsch, 7,59s; 800m: Martha Bastert, TV Lampertheim, 3:00,60 Min.; Hoch: Sophia Heinrich, LG VfL/SSG Bensheim, 1,26m; Weit: Su-Linh Henkes, LCO Lorsch, 4,23m; Ball: Su-Linh Henkes, 34,5m;W10: 50m: Lilja Elflein, TV Reisen, 8,32s; 800m: Ida Walter, SV Mörlenbach, 3:13,20 Min.; Hoch: Lucy Sophie Prechtl, TSV Amicitia Viernheim, 1,06m; Weit: Lucy Sophie Prechtl, TSV Amicitia Viernheim, 3,73m; Ball: Carina Knapp, LCO Lorsch, 29,5m;WU12: 4x50m: LG VfL/SSG Bensheim, 31,11s

erstellt von Kerstin Sonnabend

HLV-Partner